TuS 1861 Framersheim

 

 
   
 
     
 
 

Am 01.06. trafen bei schönem Wetter die SG Weinheim/Heimersheim/Nack II und die SG Dautenheim/Framersheim im letzten Rundenspiel der Saison 2016/2017 in der Kreisklasse Alzey-Worms-West aufeinander.

Bei strahlendem Wetter standen sich auf heimischen Rasen am vergangenen Samstag, 13.5.17, die Jungs der TuS und der JSG gegenüber. Die in der Vergangenheit von hohen Niederlagen gebeutelten Spieler der TuS hatten sich viel vorgenommen und starteten voller Elan ins Spiel und wurden folgerichtig mit zwei frühen Treffern zum 1:0 und 2:0 durch Nick Müller belohnt. Diese Führung gab die TuS in dem spannenden und mit Chancen auf beiden Seiten belebten Spiel nicht mehr ab und siegte nach acht Niederlagen vielumjubelt alles in allem verdient.

SG Dautenheim/Framersheim – TG Bechtheim 6:1

Am Montag, dem 27.3. empfing die SG Dautenheim/Framersheim den „Angstgegner“ aus Bechtheim auf heimischen Rasen in Framersheim, war die TSG doch die einzige Mannschaft, gegen die man in der Vorrunde verloren hatte.

SG Rheinhessische-Schweiz – TuS Framersheim 3:5

Bei regnerischem und stürmischem Wetter trat am Samstag, 18.3.17,  die E-Jugend zum 2. Rückrundenspiel bei der SG Rheinhessische Schweiz in Nack an. Trotz schwieriger Bedingungen begannen beide Mannschaften motiviert und nach einer kurzen Unsicherheit in der Framersheimer Abwehr ging der Gastgeber in der 3. Minute mit 1:0 in Führung.

TuS Framersheim – JSG Wöllstein/Siefersheim 5:0

Am 11.3.17 standen sich bei schönem Wetter die TuS Framersheim und die JSG Wöllstein/Siefersheim zum Rückrundenauftakt in der 1. Kreisklasse Alzey-Worms gegenüber.

Die TuS 1861 Framersheim führt am Samstag, 19.08.2017 ein Jugendturnier für G, F, E und D-Jugend durch. Unser Turnier soll dazu dienen, sich mit der „neuen" Mannschaft auf die Saison 2017/2018 vorzubereiten.

Am vergangenen Donnerstag, dem 24.11.2016 reiste die SG Dautenheim/Framersheim nach Flomborn zum Tabellenführer. Beide Mannschaften hatten sich viel vorgenommen und entsprechend startete das Spiel direkt mit Volldampf bei kühlen Temperaturen knapp über 0 Grad. Die Gastgeber erwischten dabei den besseren Start und gingen mit 1:0 in Führung. Die SG Dautenheim/Framersheim ließ sich davon jedoch nicht aus der Ruhe bringen und dem durchsetzungsstarken Dustin Sander gelang nach einer feinen Einzelleistung der Ausgleich zum 1:1.

TuS-Shop

 
  www.tus-framersheim.de  
 
     
 
   
Design by windows vista forum and energiesparlampen