Drucken

Am 31.10.2021 feierte die Tus 1861 Framersheim ihr 160-jähriges Bestehen mit einem Tag, an dem sich alle Abteilungen vorstellten. Los ging es mit der Laufgruppe, die um 10:00 Uhr ihren Staffellauf über 4 x 5 km startete. Zeitgleich konnten sich die Freunde und Besucher der TuS am Sportplatz mit einem Bayrischen Frühschoppen mit Weißwurst, Brezel und Weißbier stärken, ab 10:30 Uhr gab es dann auch Kaffee und Kuchen und ab der Mittagszeit gab es Gegrilltes vom Förderverein Fußball.

Die Fußball-Bambinis zeigten dann ab 10:30 Uhr, wie eine Trainingseinheit bei ihnen aussieht, bevor dann die 2. Mannschaft der Abteilung Fußball ihr Heimspiel gegen TuS Dorn-Dürkheim antrat. Das Spiel konnten die Jungs dann in der Nachspielzeit mit 2:0 gewinnen. In der Halbzeit wurden dann auch die Sieger des Staffellaufes geehrt.

Ab 14:00 Uhr stellten sich in der Sporthalle die Gymnastikdamen und die Tischtennis-Abteilung vor. Bei der Gymnastik wurden verschiedene Übungen gezeigt, wobei besonders das Trommeln auf den Gymnastikbällen imponierte. Die Abteilung Tischtennis hatte ihre Ballmaschine und weitere Tischtennisplatten aufgebaut.

Um 15:30 Uhr trat dann die 1. Mannschaft der Abteilung Fußball zum Meisterschaftsspiel in der Bezirksliga gegen den TV Freimersheim an. Doch leider konnten sie die 1:0 Führung nicht über die Zeit bringen und mussten noch in der ersten Halbzeit den Ausgleich hinnehmen. In der zweiten Hälfte kam es noch schlimmer, die Freimersheimer schossen das 1:2 und gingen als Sieger vom Platz.

Ab 16:30 Uhr absolvierten die Volleyballer eine Trainingseinheit mit zwei Trainingsspielen und zeigte so, was in der Abteilung geleistet wird. Abgeschlossen wurde der Tag dann am Abend mit dem große Haxen-Essen, beim dem unter dem großen Zelt an der langen Tafel vom Erlebten erzählt wurde.

Vielen dank nochmals an alle Helfer, ohne die dieses schöne Fest nicht möglich gewesen wäre. Egal ob beim Aufbau geholfen wurde, oder an der Essenstheke, oder bei anderen Sachen: Vielen Dank! Auch an den Förderverein Fußball und die vielen Kuchenspender.

Die Fotos des Tages, mit allen Aktivitäten, gibt es hier...

 

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.