Abschluss der Vorrunde

Die Tischtennisabteilung des TuS ging im Sommer mit zwei Herrenteams an den Start.

Die Erste Mannschaft steht in der Bezirksoberliga Rheinhessen Süd mit einer Bilanz von 7:11 Punkten auf dem 7.Platz und hat somit vier Zähler Vorsprung auf die Abstiegsränge. Insgesamt kann man mit dem Abschneiden zufrieden sein, da das erklärte Saisonziel „Klassenerhalt“ momentan erfüllt wäre. Hätte die Mannschaft des Öfteren in Bestbesetzung antreten können, wäre sicherlich der ein oder andere Punkgewinn mehr drin gewesen. Eine kleine erfreuliche Randnotiz: Christoph Walz gehört mit einer Bilanz von 14:4 Siegen zu den Top 5 der Liga.

Dem Team gehören an: Udo Kratz, Olaf Götze, Frank Kayser, Bernhard Menges, Ralf Bürger und Christoph Walz

 

Tischtennis hat Training wieder aufgenommen

Unsere TT-Cracks haben auch in kleinen Gruppen unter Einhaltung der Hygienekonzepte das Training aufgenommen. Nach dem Saisonabbruch hoffen alle auf einen reibungsloseren Verlauf in 21/22. Die Erste geht nach dem Zusammenschluss von Rheinhessischem-Tischtennisverband und dem Rheinland zum RTTVR wieder in der neuen Bezirksoberliga Süd an den Start und die Zweite in der Kreisliga. Damit spielt die Erste in ihrer 31. Saison ununterbrochen auf Bezirks- und Verbandsebene.

 

Tischtennis: Spielbetrieb ausgesetzt

 Der Tischtennisverband Rheinland/Rheinhessen RTTVR setzt den kompletten Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung bis zum 17. April 2020 aus.


Auswärtskrimi in Sulzheim

Nachdem eine Woche zuvor in Leiselheim die Tischtennis-Saison 2019/20 mit einem knappen Sieg für unsere Blau-Gelben eröffnet wurde, ging es gegen die SG Sulzheim/Rommersheim darum, den Saisonstart zu vergolden. Der Gastgeber gilt als hochmotivierter Aufsteiger, so dass allen klar war, dass es eine umkämpfte Partie werden würde. Der Spielverlauf sollte der Vermutung Recht geben.

Leiselheim

Heimstärke bestätigt

Nach zwei ernüchternden Auswärtsniederlagen gegen die SG Alsheim/Mettenheim und den TTC Wörrstadt, musste sich die erste Tischtennismannschaft des TuS Framersheim zuhause gegen die SG Frei-Laubersheim/Hackenheim/Winzenheim III beweisen. Immerhin Tabellenzweiter der Bezirksoberliga Süd in Rheinhessen.

Spitzensport in Framersheim

Spiel der 3. Tischtennis-Bundesliga-Süd in Framersheim

Anlässlich der 1250-Jahr-Feierlichkeiten der Gemeinde Framersheim, hat es die TuS Framersheim geschafft ein sportliches Highlight zu setzen: Der TV Leiselheim trug sein Heimspiel in der Sport- und Kulturhalle in Framersheim aus. Der Tabellenführer aus Worms hatte seinen Angstgegner den TTC Wöschbach (Nähe Karlsruhe) zu Gast. Die Leiselheimer konnten gegen die Badener noch nie gewinnen, doch dieses mal war ein Sieg um so wichtiger, da ja der Aufstieg in die 2. Liga angepeilt ist.

3. Bundesliga in Framersheim

1250 Jahre Framersheim: Sportlicher Tischtennis-Leckerbissen

 

TuS Framersheim präsentiert Drittliga-Tischtennis in der Sport- und Kulturhalle zum Nulltarif: TV Worms-Leiselheim im Spitzenspiel gegen den TTC Wöschbach (Baden)

 

Der Endspurt hat begonnen. Für Tischtennis-Drittligist TV Leiselheim stehen die „heißen Wochen“ im Kampf um die Meisterschaft der 3. Bundesliga Süd an. Drei Spieltage sind in der Saison 2018/2019 für das Team um Leiselheims langjährigen Trainer Christian Kaufhold noch zu absolvieren. Am Samstag hat es der aktuelle Tabellenführer mit dem Angstgegner TTC Wöschbach zu tun. Beide bisher gegen die Männer aus dem Pfinztal in der Nähe von Karlsruhe am heimischen Leiselheimer Trappenberg ausgetragenen Spiele gingen verloren. Der Tabellenfünfte ist also wahrlich nicht der Lieblingsgegner des TV Leiselheim.

Nico Stehle
Gefordert: Nico Stehle, die Nummer zwei im Tischtennis-Team des TV Leiselheim, benötigt mit seinem TVL im Heimspiel gegen TTC Wöschbach unbedingt einen Sieg, um im Titelrennen der 3. Bundesliga Süd keinen Boden zu verlieren. Hochspannung ist angesagt im Spitzenspiel, das anlässlich der 1250-Jahr-Feier von Framersheim in der Sport- und Kulturhalle Framersheim ausgetragen wird.
Gemeinschaft erleben - Sport erleben

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.