TuS 1861 Framersheim

 
   
 
     
 
 

Allgemeines

 

Die TuS Framersheim gewann ihr Nachholspiel in der zweiten Tischtennis-Verbandsliga mit 9:5 gegen den Mombacher TV und verbesserte sich auf den vierten Rang.

Schon von Beginn an seien die Weichen auf einen Sieg gestellt worden, berichtete Udo Kratz. Der Poker in der Doppelaufstellung ging voll auf und nach diesem 3:0 folgten zwei Siege im Einzel. "Nach dieser schnellen 5:0-Führung konnten wir bis zur Halbzeit gar mit 7:2 unseren Vorsprung halten, dann aber hat Mombach gezeigt, dass man nicht so schnell aufgeben wird und kämpfte sich noch einmal auf 7:5 heran", schilderte der Teamchef. Doch die stark aufspielenden Christoph Walz und Bernhard Menges machten mit ihrem jeweils zweiten Einzelerfolgen den Sack für die Gastgeber zu. "Alles in allem kann man von einem verdienten Erfolg sprechen".

Termine

September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

TuS-Shop

Sky im Vereinsheim

1. + 2. Bundesliga live im TV

Außerdem: Champions League
und Europa League

Anfahrtbeschreibung

 
  www.tus-framersheim.de  
 
     
 
   
Design by windows vista forum and energiesparlampen

 

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.