TuS 1861 Framersheim

 
   
 
     
 
 

Allgemeines

 

TuS Framersheim – TV Leiselheim IV 1:9

Im zweiten Saisonspiel trat mit dem TV Leiselheim einer der Mitfavoriten auf den Aufstieg in Framersheim an.

TuS Framersheim – Tus Sörgenloch 3:9

Nach einem knappen 1:2 Rückstand aus den Doppeln blieben noch Möglichkeiten offen, um schnell wieder in die Partie zurückzukommen. Allerdings bildeten die drei darauffolgenden Einzel, welche allesamt verloren gingen, bereits den entscheidenden Knackpunkt der Begegnung.

Am 31.08. startet die erste Mannschaft mit einem Heimspiel gegen Sörgenloch in die neue Saison. Christoph Walz bleibt weiterhin die Nr.1 im Team. Nach einer starken letzten Saison hat sich Dominik Henes in das vordere Paarkreuz gespielt.

TuS Framersheim – Leiselheim IV 9:5

Zu Beginn zeichnete sich die erwartete, enge Partie ab, in der wir zunächst einem 2:4 Rückstand hinterherliefen. Nur das Doppel Walz/Henes und Christoph Walz im Einzel konnten hierbei punkten.

Unsere TT-Cracks nehmen an den Deutschen Pokalmeisterschaften für Verbandsklassen am 14.-17. Mai in Gütersloh, Nordrhein-Westfalen teil. Hierbei starten die Sieger aus 20 TT-Verbänden Deutschlands.

Mannschaftsbild: Christoph Walz, Frank Kayser, Olaf Götze, Bernhard Menges, Manfred Sigmann u. Udo Kratz
Mannschaftsbild: Christoph Walz, Frank Kayser, Olaf Götze, Bernhard Menges, Manfred Sigmann u. Udo Kratz

Mit einem spannenden und hart umkämpften 6:9 gegen den Verbandsligaaufsteiger aus Leiselheim beschließen unsere TT-Cracks die Punktspielrunde.

Unsere Tischtennis-Cracks ziehen mit einem unerwartet deutlichen 4:1 gegen die TG Osthofen in das Finale des RTTV-Pokalwettbewerbs ein.

That is Table Tennis

Amazing Table Tennis

 
  www.tus-framersheim.de  
 
     
 
   
Design by windows vista forum and energiesparlampen

 

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.